08.03.01 12:10 Uhr
 1.777
 

Polizei nimmt sechs splitternackte Schauspieler fest

In Argentinien wurden mehr als sechs Schauspieler während einer Fernsehsendung verhaftet. Da sie völlig entblößt waren, nahmen die Polizisten die Künstler wegen 'Erregung öffentlichen Ärgernisses' fest.

Auch die zwei Produzenten der Show 'Besser als nichts' wurden verhaftet und werden nun zur Rechenschaft gezogen. Die Schauspieler hatten nicht einmal ihre Genitalien verhüllt.


WebReporter: c.o.n.e.r.y
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Polizei, nackt, Schauspieler, Schau
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund
Schwarzwald: Trächtige Schafe fallen um und lösen Polizeieinsatz aus
Nordkoreanischer Agent in Sydney gefasst: Verkauf von Raketenteilen geplant


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?