08.03.01 07:07 Uhr
 37
 

Alte Leute oft geistig fitter als erwartet

Eine Studie im Journal of Gerontology testete das Erinnerungsvermögen vom mehr als 15.000 Erwachsene, welche älter als 70 Jahre sind.

Dabei wurde festgestellt, dass die Leistung des Gehirns zwar nachlässt aber nicht so stark wie in den 5 Jahren davor, denn nur noch 4 % (vorher 6 %) haben Probleme.
Bei den 85-Jährigen sank der Prozentsatz von 14 auf 8 ab.

Interessant war ausserdem noch, dass Leute, welche keine abgeschlossene Schulbildung haben, weniger Probleme haben, als Absolventen.
Den prozentualen Rückgang kann man u.a. an der besseren medizinischen Vorsorge und Behandlung festmachen.


WebReporter: trinity2k
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Leute, Alte
Quelle: warp6.dva.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
Studie: Rauchen macht unattraktiv
Erstmals überlebt Baby, das mit Herzen außerhalb der Brust geboren wird



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: 17-jährige ehemalige IS-Anhängerin wird wohl nicht nach Deutschland kommen
Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an
2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit acht Planeten gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?