08.03.01 03:37 Uhr
 8
 

USA: Schulschütze angeklagt

Zwei Tage nachdem ein 15-jähriger Schüler in einer High School in San Diego Amok lief, wurde die Anklage wegen Mordes gegen ihn eröffnet.

Die Anklagepunkte im einzelnen lauten: Angriff mit einer tödlichen Waffe, versuchter Mord in 13 Fällen, sowie zweifacher Mord.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philippinen: Anwalt will umstrittenen Präsidenten vor Strafgerichtshof anklagen
Zahl politisch motivierter Straftaten erreicht neuen Höchststand in Deutschland
Dresden: Mann aus Pakistan belästigte 14-jähriges Mädchen sexuell - U-Haft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Recep Tayyip Erdogan reist im Mai zu Besuch von Donald Trump nach Washington
Frankreich: Marine Le Pen erhielt in 50 Kommunen keine einzige Stimme
Ex-"GNTM"-Kandidatin fühlt sich trotz nur 53 Kilogramm als "voll fett"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?