07.03.01 23:34 Uhr
 21
 

50.000 Personen mehr sind Kindergeld-berechtigt

Österreich: Nach der Kindergeld Reform sind nun ca. 50000 Personen mehr anspruchsberechtigt als im Jahr 99.

Ein Grund dafür ist, dass sich der Kreis der Bezieher erweitert hat - so sind jetzt auch beispielsweise Hausfrauen, Studentinnen und freie Arbeiterinnen berechtigt.


WebReporter: l.o.g.a.n
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Person, Kindergeld
Quelle: www.nachrichten.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kabinettsposten der CDU: Jens Spahn soll offenbar Gesundheitsminister werden
UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Fahrverbote in Städten: Bundesregierung plant Rechtsgrundlage



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Irre Suff-Fahrt mit Blaulicht durch Mönchengladbach
"Fuck Nazis": Unbekannte besprühen Autos der Essener Tafel
Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?