07.03.01 22:07 Uhr
 482
 

Dieser Film sorgte für Gelächter, Hohn und Spott

Der Kinofilm 'Scary Movie' wurde als der witzigste Film des Jahres angekündigt. Grob gesagt werden mehrere bekannte Filme, wie Scream, American Beauty etc, kräftig auf den Arm genommen.

Nun will die Firma 'Paramount Home Entertainment' den Film erst so richtig groß rausbringen. Eine weitumfassende Werbekampagne, die mehrere Millionen Mark kostet, soll nun auch nach der Kino-Ära dem Film zum Erfolg verhelfen.

So will man vor allem für den Karneval Kostüme herstellen, Werbefilme sind geplant, Werbungen in führenden Zeitschriften werden folgen etc.


WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Spott, Gelächter
Quelle: www.mediabiz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sex-Skandal: Uma Thurman findet, eine "Kugel wäre zu gut" für Harvey Weinstein
WDR streicht Doku über Thomas Middelhoff: Manager durfte in Drehbuch mitsprechen
Erotikmodel Micaela Schäfer behauptet, Steven Seagal habe sie sexuell belästigt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südafrika: Haftstrafe für Oscar Pistorius um über sieben Jahre verlängert
Sex-Skandal: Uma Thurman findet, eine "Kugel wäre zu gut" für Harvey Weinstein
Großbritannien verärgert: Britische Städte nie mehr EU-Kulturhauptstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?