07.03.01 21:13 Uhr
 34
 

"Hubble" erspäht mehr als 100 Sternhaufen in einer Galaxie

Diese Sternhaufen befinden sich in der Zentralregion der Galaxie M82.
Jeder dieser Sternhaufen beinhaltet über 100.000 Sterne.

Hervorgegangen sind diese riesigen Sternhaufen aus einem 'Zusammenstoss' zwischen M82 und der kleineren Galaxie M81 vor etwa 600 Millionen Jahren.
Der 'Zusammenstoss' selbst dauerte über 100 Millionen Jahre.

Bisher hatten Astronomen nur sehr alte Sternhaufen beobachtet und waren davon ausgegangen, das diese Art von Sternhaufen vor mehreren Milliarden entstanden sind.
Es wird angenommen, das die Entstehung dieser Sternhaufen noch andauert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: zornworm
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: 100, Stern, Galaxie, Hubble
Quelle: www.eurekalert.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?