07.03.01 19:35 Uhr
 12
 

Haider gibt Gemeine zu viel Geld.

Österreich: Im Rahmen der Landesförderung soll die Gemeinde Pasching nun 1,5 Millionen S für einen Brücke-Bau bekommen.
Das Problem ist nur, dass dieser Bau nur 1,1 Millionen S kostet.
Aber die Brücke soll künstlerisch gestaltet werden.

Nun entbrennt in den anderen Gemeinden der Zorn über diese Verschwendung von öffentlichen Gelder.

Haider jedoch, der diese Gelder bewilligte, beharrt darauf, dass seine Entscheidung richtig war und dass man sich mit diesem Fall erst näher beschäftigen müsse, bevor man einfach so ein Urteil fällt.


WebReporter: l.o.g.a.n
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Geld
Quelle: www.nachrichten.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Spitze spricht sich einstimmig für Sondierungsgespräche mit Union aus
Brasilien: Ex-Fußballstar Ronaldinho möchte für rechtsextreme Partei kandidieren
Agrarminister stimmte Glyphosat in EU zu: In deutschen Gärten will er Verbot



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?