07.03.01 19:00 Uhr
 67
 

Sean Connery - warum trägt er seine Unterhosen und Socken falsch rum ?

Sean Connery verrät in einem Interview einige Details aus seinem Leben, die nicht jedem bekannt sein dürften.

Auf die Frage, warum er seine Socken auf links trägt, gesteht er, daß ihn die Etiketten nerven und er deshalb auch Unterhosen so trägt.

Seine Eleganz vor der Kamera verdankt Connery einem Yet Malmgeren, in dessen Kursen er in den 60-ern den perfekten Einsatz der Körpersprache lernte, so wie Anthony Hopkins auch.

Er bedauert, daß die Amerikaner seine ironische Art nicht verstehen.

Bodyguards für sich lehnt er ab, weil sie nur unnötigerweise noch mehr Aufmerksamkeit erregen, die Publicity ist aushaltbar und hat ihn noch nie davon abgehalten, alleine durch die Städte zu bummeln. Nur im Privatbereich besteht er auf Privatsphäre.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Unterhose
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Washington: Madonna hält drastische Anti-Trump-Rede bei Demo
Ex-Liebhaber von George Michael: "Er war beim Sex immer auf Drogen"
Leitungswasser in Til Schweigers Restaurant kostet 4,20 Euro



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Student entdeckt Transparenzlücke
Knochen: Osteoporose ist tückisch und Unheilbar
Tumorviren entdeckt: US-Forscher erhalten Paul-Ehrlich-Preis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?