07.03.01 19:02 Uhr
 11
 

Bei Beerdigung Autodiebstahl

Bei einer Beerdigung in Magdeburg wurden Angehörige des Toten ausgeraubt. Das ist kein Einzelfall. Da die Angehörigen an den Toten denken, kommen sie nicht auf die Idee, dass ihr Auto ausgeraubt werden könnte.

Außerdem lassen die Angehörigen manchmal ihre Wertsachen im Auto. Dass die Angehörigen mit ihren Gedanken woanders sind, wissen auch die Diebe und knacken einfach das Auto.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: l138514
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Beerdigung, Autodieb, Autodiebstahl
Quelle: venus.sat1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hildesheim: Prozess gegen Folter-Trio - Mann wurde stundenlang gequält
Leipzig: Drei Jugendliche von aggressiven Männern südländischen Typs überfallen
Thüringen: Polizei sucht dreisten Geisterfahrer in Rettungsgasse auf Autobahn