07.03.01 17:07 Uhr
 1
 

Cablevision: Robert Lemle wird Vize-Präsident

Der Telekommunikations-Ausrüster Cablevision Systems Corp. meldete am Mittwoch, daß er Robert Lemle zum Vize-Präsidenten ernannt hat. Er übernimmt das Amt von Marc Lustgarten, der verstorben ist.

Dem Unternehmen zufolge behält Lemle jedoch seine Position als Berater und Generalsekretär. Außerdem bleibt er Vize-Präsident der Madison Square Garden-Sparte.

Die Aktien von Cablevision fielen dabei in New York um 71 Cents auf 81,60 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Präsident, Vize, Vizepräsident
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche können Kindersex einfach nicht lassen
McKinsey berechnet für BAMF-Beratung 2000 Euro Tagessatz bei Praktikanten
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn
Deutsche können Kindersex einfach nicht lassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?