07.03.01 15:54 Uhr
 23
 

Smart auf der Flucht

Eine Smart-Besitzerin staunte nicht schlecht, als nach einem Zigarettenkauf an der Tanke ihr blau-silberner Smart verschwunden war. Sie zeigte den vermeintlichen Diebstahl auch sofort an.

Die Polizei konnte den 'Überläufer' dann auch kurze Zeit später stellen. Der Wagen hatte sich selbstständig rückwärts vom Gelände der Tankstelle gestohlen.

Auf seiner 'Flucht' querte er dann auch noch eine Strasse um sich dann von einer Mauer aufgehalten zwischen Kundenfahrzeugen und Ausstellungswagen eines Opel-Autohauses zu verstecken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: realsky
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Flucht, Fluch, Smart
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?