07.03.01 15:32 Uhr
 94
 

Rückrufaktion - 300.000 VW Passat-Modelle müssen in die Werkstatt

Bereits August 1999 wurden 270.000 Passat-Modelle weltweit zurück in die Werkstatt gerufen, da die Spurstangen zu schnell verschlissen sind.

Nun startet VW eine neue weltweite Rückrufaktion von rund 300.000 Passat-Modellen die 1999 verkauft wurden. Service: VW tauscht die Spurstangen kostenlos aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RasenderReporter
Rubrik:   Auto
Schlagworte: VW, Model, Modell, 300, Rückruf, Rückrufaktion, Werkstatt, VW Passat
Quelle: de.news.yahoo.com


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?