07.03.01 15:23 Uhr
 3
 

Gewinne bei Toys R Us steigen

Der Spielwaren-Händler Toys R Us Inc. meldete am Mittwoch, daß seine Gewinne im vierten Quartal um 20 Prozent gestiegen sind, was mit starken Urlaubs-Verkäufen in sowohl den Geschäften als auch im Internet zusammenhängt.

Der Nettogewinn im vierten Quartal stieg von 235 Mio. Dollar bzw. 98 Cents pro Aktie im Vorjahr auf 251 Mio. Dollar bzw. 1,23 Dollar pro Aktie. Analysten hatten Toys R Us einen Gewinn von 1,22 Dollar pro Aktie prognostiziert.

Der Umsatz im Quartal fiel dabei von 5,03 Mrd. Dollar im Vorjahr auf 4,79 Mrd. Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gambia: Abgewählter Präsident leerte angeblich vor Gang in Exil die Staatskasse
Frankreich: Kandidat mit linkem Programm vor Favorit bei Sozialisten-Vorwahl
Trumps Beraterin bezeichnet Falschaussagen von Sprecher als "alternative Fakten"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?