07.03.01 15:03 Uhr
 335
 

FedEx bestellt 1900 Lieferwagen der Marke Sprinter von DaimlerChrysler

Die amerikanische Zuliefererfirma Federal Express ('FedEx' - bekannt aus dem Film 'Cast Away - Verschollen') hat bei DaimlerChrysler die ersten 1900 neuen Sprinter für die USA bestellt.

Der neue 'Freightliner Sprinter' wird am 22. März seine Premiere auf der Mid-America Trucking-Show in Kentucky feiern. Auslieferungsbeginn wird August 2001 sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SlRlUS
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Marke, Daimler, Chrysler, Sprint, Lieferwagen
Quelle: germany2.media.daimlerchrysler.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umweltbundesamt: Stickoxid-Belastung durch Dieselautos viel höher als angenommen
Prognosen warnen: Herber Wertverlust bei Diesel-Pkw
China kopiert die G-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?