07.03.01 14:17 Uhr
 13
 

Felix Magath erhält zwei Millionen Mark von Eintracht Frankfurt

Der ehemalige Eintracht Frankfurt Trainer, Felix Magath, soll jetzt von dem Verein zwei Millionen Mark bekommen, weil sie ihm trotz Vertrag entlassen haben.

Darauf einigten sich heute die Anwälte der beiden Parteien.

Somit ist das Thema Felix Magath und Eintracht Frankfurt vom Tisch, erklärte der Ex-Trainer.


WebReporter: Security
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Million, Frankfurt, Eintracht Frankfurt, Felix Magath
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eintracht Frankfurt: Ehrenpräsident war bei der Waffen-SS
Streit mit Eintracht Frankfurt Präsident: AfD kontert mit Anzeige
Klub-Präsident: "AfD-Wähler können bei Eintracht Frankfurt nicht Mitglied sein"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eintracht Frankfurt: Ehrenpräsident war bei der Waffen-SS
Streit mit Eintracht Frankfurt Präsident: AfD kontert mit Anzeige
Klub-Präsident: "AfD-Wähler können bei Eintracht Frankfurt nicht Mitglied sein"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?