07.03.01 12:44 Uhr
 62
 

Genial - Internet-Telefonie ala Napster-Prinzip

Ein neues Unternehmen macht es möglich: Internet-Telefonie ala Napster.
Die einzige Vorraussetzung ist ein DSL- oder Kabelanschluss.

Das Prinzip, welches FTOB (Free Telephony over Broadband) genannt wird, ist einfach. Es wird eine Community ala Napster gegründet.
Wenn jetzt ein US-Bürger einen in Schweden anrufen will, sucht er sich einfach ein schwedisches Community-Mitglied.

Dieser stellt dann die Verbindung her. Wenn beide Gesprächspartner bei FTOB angemeldet sind, kann man direkt, ohne Umwege miteinander kommunizieren, per Telefon.


WebReporter: tdiesing
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Telefon, Prinz
Quelle: www.tariftip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde
Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?