07.03.01 12:15 Uhr
 8
 

Sicherheitsdiskussion in der Formel1

Als Nachwirkung des Formel-1 Rennens in Australien entbrennt nun die Sicherheitsdiskussion wieder.

Eine Möglichkeit sei der Einbau eines Warnsystems in das Cockpit.

FIA-Sprecher Francesco Longanesi: Zäune an Mauern um einen Meter erhöhen!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: xmarcusx
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sicherheit, Formel
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern schnappt sich Talent vom FC Barcelona
Tour de France: Für Sieger Christopher Froome ist diesmal Richie Porte Favorit
Jan Ullrich fühlt sich auf Doping reduziert: "Radsport ist für mich gegessen"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern schnappt sich Talent vom FC Barcelona
Lesbische AfD-Chefin Alice Weidel gegen "Ehe für alle" wegen "Islamisierung"
Ekel-Zustände in süddeutschen Bäckereien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?