07.03.01 11:41 Uhr
 8
 

Geschäftshaus bei Großbrand vernichtet

In Frankenberg (Hessen) ist bei einem Brand eines Geschäftshauses in dieser Nacht ein Millionenschaden entstanden.


Wegen einer drohenden Gasexplosion mussten 50 Bewohner evakuiert werden.
Ein Übergreifen auf benachbarte Fachwerkhäuser konnte die Feuerwehr verhindern.


WebReporter: Stefan Podratz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Geschäft
Quelle: www.sat1nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdacht: Flüchtling soll vierjähriges Mädchen missbraucht haben
Zwei Tote bei Hotelbrand in Prag
Münchner Amoklauf: Waffenhändler zu sieben Jahren Haft verurteilt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Polizei findet zwei Meter langes Krokodil im Keller eines Wohnhauses
Verdacht: Flüchtling soll vierjähriges Mädchen missbraucht haben
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?