07.03.01 11:41 Uhr
 8
 

Geschäftshaus bei Großbrand vernichtet

In Frankenberg (Hessen) ist bei einem Brand eines Geschäftshauses in dieser Nacht ein Millionenschaden entstanden.


Wegen einer drohenden Gasexplosion mussten 50 Bewohner evakuiert werden.
Ein Übergreifen auf benachbarte Fachwerkhäuser konnte die Feuerwehr verhindern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Stefan Podratz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Geschäft
Quelle: www.sat1nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankfurt am Main: Exorzismus-Prozess - Hauptangeklagte erhält Haftstrafe
Herten: Polizist wird mit Messer attackiert und erschießt den Angreifer
Mord an Kim Jong Uns Halbbruder: Verdächtigte glaubte an "Versteckte Kamera"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankfurt am Main: Exorzismus-Prozess - Hauptangeklagte erhält Haftstrafe
Juso-Chefin: Alle Migranten sollen bleiben dürfen
Europapark Rust: Miss Germany 2017 kommt aus Sachsen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?