07.03.01 10:49 Uhr
 98
 

Skandalöse Plakate führen fast zu Unfall

Die neue Werbekampagne der Modefirma FCUK ist umstritten. Die Werbeplakate sind angeblich so ablenkend, dass sie zu Unfällen führen können, sollten sie an vielbefahrenen Straßen platziert werden.

So kam es in London fast zu einem Unfall, weil ein Autofahrer seine Blicke nicht mehr von dem Plakat lösen konnte, und so den Verkehr aus den Augen verlor.

Die Modefirma wendet ein, dass bisher noch keine Beschwerden über die Plakate eingegangen seien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RasenderReporter
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Unfall, Skandal, Plakat
Quelle: www.megastar.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soziale Netzwerke wollen Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?