07.03.01 10:32 Uhr
 41
 

Das Motiv des Schützen in der Highschool

Man hat nun Hintergründe über das Tatmotiv des Schülers, welcher in einer High-School 2 Mitschüler tötete.

Er hätte es deshalb getan, weil er von seinen Mitschülern immer geärgert und ausgelacht worden wäre. Sie hätten ihn beschimpft und ihn für nicht ganz voll genommen.

Obwohl er vor seiner Tat gewarnt hat, sei er nicht Ernst genommen worden, viel mehr hätte er nur noch mehr Spott geerntet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: trinity2k
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Motiv, Schütze
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Polizei führt zehn Jahre alten autistischen Jungen in Handschellen ab
Kriminalstatistik: Deutliche Steigerung der Ausländerkriminalität
Prozess um digitalen Nachlass: Muss Facebook Konto von toter Tochter freigeben?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Polizei führt zehn Jahre alten autistischen Jungen in Handschellen ab
Kriminalstatistik: Deutliche Steigerung der Ausländerkriminalität
"FAZ"-Initiative will Bundestagswahlbeteiligung auf 80 Prozent hieven


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?