07.03.01 01:32 Uhr
 80
 

Formel 1 : Aus für Monaco GP, weil er zu gefährlich ist ?

Die Diskussion um die Steckensicherheit wurde nach dem tragischen Unfall beim Australien-GP wieder neu entfacht.

Ein Redakteur der FAZ schrieb : „Man solle den GP von Monaco aus dem Rennkalender streichen, ehe eine Katastrophe das Ende des GP im Fürstentum, welcher nur ein Witz ist, besiegelt'

Nach Aussage der Streckenbetreiber sei einzig der Nürburgring GP sicher, da dort die Zuschauer weit genug von der Strecke entfernt sind.
Auch die Streckenposten wären dort besser geschützt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spookyonline.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Formel 1, Gefahr, Formel, Aus, Monaco, GP
Quelle: www.f1welt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten
Felipe Massa bleibt der Formel 1 erhalten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten
Felipe Massa bleibt der Formel 1 erhalten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?