06.03.01 23:35 Uhr
 16
 

Bekommt 1860 München sein altes Stadion wieder?

Nachdem die Gespräche für einen Ersatz des Olympiastadions immer weiter im Sand verlaufen, da noch kein Ort für den Neubau gefunden ist, machen Pläne des ehemaligen Mannschaftskapitäns Manni Schwabl und eines Architekturbüros, den Fans die Münder wässrig.

So soll das Stadion an der Grünwalder Strasse im Stadtteil Giesing erneuert und erweitert werden.


Würde ein Investor kommen, so könnte man bauen, sagte vor einiger Zeit der Präsident von 1860 zu Schwabl.
Probleme würde es keine geben. Doch weder Stadt noch Verein zeigen sich gewollt das Stadion zu bauen, trotz Sicherem Investor, der feststeht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hiesl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: München, Stadion, TSV 1860 München
Quelle: www.sport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?