06.03.01 23:00 Uhr
 12
 

Teufelskralle gegen Rückenschmerzen

Immer wieder werden Heilpflanzen zur Linderung oder Behebung von Erkrankungen benannt.
So soll die Teufelskralle u.a. bei Rückenschmerzen und Gelenkbeschwerden lindernd und helfend wirken.

Es handelt sich hierbei um ein Gewächs aus Südafrika. Dessen mitunter bis zu eineinhalb Meter langen Wurzeln finden als Heilmittel Anwendung. Dort wird ein Bitterstoff gewonnen.


Diese Mittel dienen letztendlich ohne weitere Nebenerscheinungen als Therapie für o.g. Erkrankungen.


WebReporter: VolKeu
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Rücken, Teufel, Rückenschmerzen
Quelle: www.mamo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?