06.03.01 22:08 Uhr
 107
 

Pleite als Motivation

Beim Nachholspiel (morgen 18:45) gegen Unterhaching will Hertha die 2:5-Hinspiel-Pleite vergessen machen. 'Es sind Revanchegelüste da,' gestand Hertha-Manager Dieter Honeß.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Yatar
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Pleite, Motiv, Motivation
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund schlägt FC Bayern München in Pokalhalbfinale
Fußball: Premier-League-Spieler Joey Barton wegen Wetten für 18 Monate gesperrt
Fußball: Betrugsskandal in Premiere League und Newcastle-Boss festgenommen?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dieses pechschwarze Eis ist nicht nur was für Teufelsanbeter
Kriminalitätsbericht: Verbrechen werden meistens von Männern begangen
EuGH-Urteil: Streaming von Serien und Filmen auf dubiosen Seiten illegal


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?