06.03.01 21:55 Uhr
 11
 

Trotz Herzleiden - Bush: Cheney bleibt Vize-Präsident der USA

George W. Bush hat am Dienstag seinen Vize-Präsdenten den Rücken gestärkt - trotz seiner Herzprobleme wird Richard 'Dick' Cheney weiterhin im Amt bleiben.

Bush sei überzeugt, dass Cheney weiterhin in der Lage sein wird, das Amt als zweiter Mann der USA auszuüben. Amerika brauche ihn.

Wie schon mehrfach berichtet hat Cheney erneut einen leichten Herzinfarkt erlitten und musste sich einem kleinen Eingriff unterziehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Präsident, George W. Bush, Vize, Vizepräsident
Quelle: de.news.yahoo.com


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?