06.03.01 20:50 Uhr
 1
 

HP erweitert Zusammenarbeit mit RealNetworks

Die Hewlett-Packard Co. hat ihre Zusammenarbeit mit der Internetsoftwarefirma RealNetworks Inc. erweitert. Beide Unternehmen wollen Produkte für das digitale Entertainment entwickeln. Kunden können damit Musik, Videofilme und andere digitale Inhalte aus dem Internet herunterladen.

HP bringt seine High-Tech-Produkte in die Geschäftsbeziehung ein. RealNetworks wird für ein Linux-basiertes Softwaresystem sorgen. Die Grundlagen für dieses System sind die Produkte RealPlayer und RealJukebox.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Netzwerk, Zusammenarbeit, HP
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chinas Wirtschaftswachstum stagniert
Haus auf Hawaii: Facebook-Chef klagt gegen Einheimische, die ihm zu nahe kommen
Wegen Nitrat-Verseuchung: Trinkwasser kann bis zu 62 Prozent teurer werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Twin-Peaks"-Star: Schauspieler Miguel Ferrer erliegt Krebsleiden
Holocaust-Diskussion: Geschichtslehrer widersprechen Björn Höcke
Nach Tod von "Lambada"-Sängerin: Verdächtiger in mysteriösem Fall festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?