06.03.01 20:50 Uhr
 1
 

HP erweitert Zusammenarbeit mit RealNetworks

Die Hewlett-Packard Co. hat ihre Zusammenarbeit mit der Internetsoftwarefirma RealNetworks Inc. erweitert. Beide Unternehmen wollen Produkte für das digitale Entertainment entwickeln. Kunden können damit Musik, Videofilme und andere digitale Inhalte aus dem Internet herunterladen.

HP bringt seine High-Tech-Produkte in die Geschäftsbeziehung ein. RealNetworks wird für ein Linux-basiertes Softwaresystem sorgen. Die Grundlagen für dieses System sind die Produkte RealPlayer und RealJukebox.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Netzwerk, Zusammenarbeit, HP
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?