06.03.01 19:16 Uhr
 38
 

Telekom - Bittere Niederlage im Prozess

Das Landgericht Bonn hat im Prozess um die Umschaltung von Telefonanschlüssen gegen die Telekom entschieden.
Demnach darf die Telekom Anschlüsse, die auf andere Anbieter geschaltet sind nicht ohne Zustimmung des Kunden umschalten.

Der Grund des Prozesses waren Machenschaften der Telekom, wobei sie türkische Telefonkunden einfach abwerben wollte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tdiesing
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozess, Telekom, Niederlage, Bitte
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ich werde Schnitzelstar": Kinderbuch über Fleischproduktion verboten
Dating-Plattform sperrt bekannten US-Nazi lebenslang von der Plattform
Ostseeküste: Rettungsdrohne wird getestet, die Schwimmern in Not helfen soll



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cottbus: Frau findet zwei Leichen in ihrer Wohnung
Willst Du mit mir wählen? Russische Regierung bietet Dating-App zur Wahl an
"Lauter Einzelfälle?": Mauthausen Komitee listet Entgleisungen der FPÖ auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?