06.03.01 17:40 Uhr
 996
 

Polizisten hatten in ihrem Lieferwagen Sex mit einem Schulmädchen

Zwei Polizisten, 23 und 27 Jahre alt, nahmen während einer Dienstfahrt ein 17jähriges Schulmädchen in ihr Dienstfahrzeug und hatten dort Sex mit ihr. Es handelt sich hierbei um keine Vergewaltigung.

Die Polizisten werden nur Probleme von ihrem Arbeitgeber bekommen, weil sie unerlaubt eine fremde Person mit in den Wagen genommen haben.

Angeblich hatten die Polizisten auch mit anderen Frauen Sex, aber in diesen Fällen gibt es keine Beweise.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tokra17
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Schüler, Polizist, Lieferwagen
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Randale-Ronny ist zurück in Brandenburg: Problemstorch nervt wieder
Berlin: Tierpark bekommt zwei neue Pandas aus China
Australien: Dreibeiniges Mädchen wurde operiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Ist Merkels Politik die "späte Rache der DDR an der BRD" ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?