06.03.01 16:12 Uhr
 203
 

Microsoft wird mit Nutzloser Software prompt um 7,5 Mio $ reicher

So wird Geld gemacht: Microsoft vertreibt bereits die Beta-Version des Microsoft-Office Nachfolgers Office XP. Überweist man umgerechnet 30 DM bekommt man aus den USA eine Beta-Version zugeschickt.

Lauffähig wird diese Version allerdings nur bis Sommer sein. Insgesamt verteilt MS 500.000 Beta-Versionen und macht damit auf einen Schlag 7,5 Mio $ Gewinn.


WebReporter: SlRlUS
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, 7, Software
Quelle: www.w3magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei warnt vor dieser Betrüger-WhatsApp
Nintendo bringt Papp-Baukästen heraus, die sich mit Konsole kombinieren lassen
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?