06.03.01 14:49 Uhr
 5.599
 

Details zu "Matrix 2": Darum wissen wir fast nichts über das Drehbuch

Ende März werden ja bekanntlich die Dreharbeiten zur Matrix-Doppelproduktion starten. K.Reeves verriert nun schon vorab einige Details zum ersten Sequel, dass wohl zeitgleich mit 'Episode 2' in die Kinos kommen wird.

'Es gibt da ein paar neue Waffen', meinte er jetzt in einem Interview. Außerdem werde es vermehrt sogenannte Multifighting-Szenen geben, so dass der Kampf Mann gegen Mann etwas in den Hintergrund treten wird. Was ist mit angeblichen Luftkampfszenen?

Er bestätigt die Gerüchte in dem er meint, dass die 'Charaktere in den Sequels fliegen können'. Der Grund warum man fast nichts über das Drehbuch erfährt liegt darin, dass bis auf die Regisseure u. Hauptdarsteller kaum jemand den Inhalt kennt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Reggie31
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Detail, Drehbuch, Matrix
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones"-Star Lena Headey kritisiert Umgang mit Flüchtlingen
Zahlreiche Künstler appellieren an "Radiohead", Konzert in Israel abzusagen
Shitstorm für Moderation von Honey Keen bei Sonnenklar.TV



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Polizei führt zehn Jahre alten autistischen Jungen in Handschellen ab
Kriminalstatistik: Deutliche Steigerung der Ausländerkriminalität
"FAZ"-Initiative will Bundestagswahlbeteiligung auf 80 Prozent hieven


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?