06.03.01 10:37 Uhr
 31
 

WAP-Konkurrent I-Mode gibt nun so richtig Gas

In Japan nutzen diesen Dienst schon 20 Millionen Menschen.
'I-Mode' von der Firma NTT Docomo ist ein proprietärer, Paket-basierender Dienst für Handys.
Seit Juni 99 hat sich die User Anzahl der schlitzäugigenen WAP-Schwester um s40fache gesteigert.

Ähnlich wie bei WAP, arbeitet auch I-Mode mit einer Transferrate von lediglich 9,6 kBit.
Mit I-Mode ist es möglich Mails zu senden und zu empfangen und im Internet zu surfen.

Auch Informationen aller Art kann man sich so zuschicken lassen.
Nun will man auch in Europa durchstarten und I-Mode noch in diesem Jahr in den europäischen Markt einführen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: red.devil
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mode, Gas, Konkurrent
Quelle: www.networkworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar
"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben
Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe