06.03.01 10:10 Uhr
 309
 

Gibt es bald eine J. Lo Kollektion?

Die New York Post meldete, dass Jennifer Lopez sich nach einer weiteren Einnahmequelle umgesehen hat und auch fündig geworden ist.

Laut der Zeitung hat sie einen Vertrag mit Entertainment Fashion Inc. abgeschlossen, der Firma von Andy Hilfiger, dem Bruder von Tommy Hilfiger.
Dort soll sie bald ihre eigene Kollektion präsentieren.

Von offizieller Seite wurde dies allerdings noch nicht bestätigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smilke
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kollektion
Quelle: www.cnn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rekordpreis: Panini-Album von der WM 1970 in Mexiko für 12.000 Euro versteigert
Standesamt lehnt Mädchennamen Krefelda ab
"Wichtige Brückenbauer": Fast jeder zweite Muslim in Flüchtlingshilfe aktiv



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris: Randale nach Erschießung eines Chinesen durch Polizei
USA: Kinos führen aus Protest gegen Donald Trump wieder "1984" auf
Sydney: Junger Hai verirrt sich in öffentliches Freibad


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?