06.03.01 10:10 Uhr
 309
 

Gibt es bald eine J. Lo Kollektion?

Die New York Post meldete, dass Jennifer Lopez sich nach einer weiteren Einnahmequelle umgesehen hat und auch fündig geworden ist.

Laut der Zeitung hat sie einen Vertrag mit Entertainment Fashion Inc. abgeschlossen, der Firma von Andy Hilfiger, dem Bruder von Tommy Hilfiger.
Dort soll sie bald ihre eigene Kollektion präsentieren.

Von offizieller Seite wurde dies allerdings noch nicht bestätigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smilke
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kollektion
Quelle: www.cnn.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde
Donald Trumps Präsidentenfete: 100.000 Dollar um dabei zu sein
Laut Umfrage masturbieren 39 Prozent heimlich während der Arbeit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?