06.03.01 10:00 Uhr
 3
 

Eppcos mit Umsatzwarnung

Der Umsatz von Epcos wurde für 2000/2001 wieder herabgestuft. Es wird mit einem Wachstum von 15% (vorher 25%)gerechnet. Die Umsatzmarge geht von 19% auf 17% zurück.

Der Aktienkurs des Elektronikherstellers geht heute trotzdem hoch, die Meldnung sei eingepreist. Der Grund für den Umsatzrückgang liegt in dem Abschwächen der Auftragseingänge und dem gesamten Mobilfunktmarktes.

Dieser Rückgang und Abschwächung des Mobilfunkmarktes wird sich im 2. und 3. Quartal bemerkbar machen. Diese Warnung ist schon die 2. dieses Jahr, nach der ersten im Januar. Im Sommer wird mit einer Besserung gerechnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinuun
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?