05.03.01 23:41 Uhr
 20
 

Kinderbücher aus über 300 Jahren

Das Frankfurter Museum Judengasse zeigt in seiner neusten Ausstellung ab dem 06.03.2001 Kinderbücher aus über 300 Jahren. Zu sehen gibt es 420 jüdische Fibeln, Kalender, Märchen- und Gebetbücher für Kinder. Das älteste Buch stammt aus dem Jahr 1667.


WebReporter: SaschaStaab
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: 300
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100 Jahre Finnland: Livestream von Supermarktkassen-Förderband
Papst Franziskus kritisiert Vaterunser-Bitte "Und führe uns nicht in Versuchung"
Wort des Jahres 2017: "Jamaika-Aus"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Munitionsfund in Tiefgarage Nähe Weihnachtsmarkt und Moschee
Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?