05.03.01 20:39 Uhr
 86
 

Jetzt wollen die Grünen "Ökosteuer-total"

Im Streit um die Fortführung der Ökosteuer nach 2003 haben sich jetzt der Parteichef der Grünen Fritz Kuhn und Bundesumweltminister Jürgen Trittin zu Wort gemeldet.

Fritz Kuhn betonte, daß es um eine Verbesserung der Lenkungswirkung der Ökosteuer gehe. Trittin führte den Rückgang des Benzinverbrauchs um 4,3% in 2000 bei gleichzeitigem Wirtschaftswachstum von 3% auf die positive Wirkung der Ökosteuer zurück.

Jetzt sollen verstärkt die Industrie und andere Energieträger, wie Braun- und Steinkohle einbezogen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Justus-Jonas
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Die Grünen
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?