05.03.01 21:24 Uhr
 14
 

Zwei 'Behinderte' wollen den Mount Everest bezwingen!

Der einbeinige Inder Baba Munindra Pal will mit Hilfe einer sieben-köpfigen Bergschaft den 8848 Meter hohen Mount Everest bezwingen.

Zum gleichen Zeitpunkt startet eine Gruppe US-Amerikaner in Richtung Gipfel. In diesem Team soll sich dann der blinde Erik Wihenmayer befinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Emmitt
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Behindert
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?