05.03.01 17:00 Uhr
 8
 

Bundeswehr hat keine Geldsorgen

Die deutsche Bundeswehr dementiert die Gerüchte, daß sie kein Geld mehr hat.
Detlef Puhl, der Sprecher des Verteidigungsministeriums dementierte dies und meinte, daß das Geld zwar knapp ist, man kann aber nicht behaupten, daß kein Geld mehr da ist.

Scharping hat als Verteidigungsminister auch mehr Spielraum als andere Minister und darf das Geld, daß er durch Modernisierung erwirtschaftet, behalten.

Auch werde alles daran getan, internationalen Verpflichtungen nachzukommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tdiesing
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bundeswehr, Sorge
Quelle: dpa.dmh-np.zet.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?