05.03.01 16:53 Uhr
 62
 

eMail-Weiterleitung in diesem Land teilweise verboten

In Australien ist jetzt ein neues Gesetz in Kraft getreten, dass die Weiterleitung einer Mail ohne Zustimmung des Absenders nicht erlaubt.

Die E-Mails werden in Australien als urheberrechtlich, geschützte Werke bezeichnet. Kommt es zu diesem Gesetzesverstoss, können dem Täter bis zu fünf Jahren Gefängnis oder 60.000 australische Dollar Höchststrafe 'aufgebrummt' werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: M.F.
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Land, Weite
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?