05.03.01 15:25 Uhr
 5.064
 

Forscher fanden wirklich Sensationelles über unseren Mond heraus

Forscher entwickeln immer größere und bessere Teleskope, um immer weiter in die Galaxie sehen zu können, immer schwächere Lichtquellen aufspüren und immer mehr von unserem Universum verstehen zu können.

Nun stellten Forscher Sensationelles fest: Der Mond kann als größtes Teleskop der 'Erde' genutzt werden:

Er fungiert als ein Spiegel (auch Teleskope enthalten Spiegel), der Teilchen, die man bisher nicht oder nur sehr schwer registrieren konnte, für ein auf der Erde plaziertes Teleskop sichtbar macht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Mond, Sensation
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland ist fast das einzige Land, in dem man kostenlos studieren kann
Britische Forscher haben Hummeln dazu gebracht, Fußball zu spielen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chinesischer Fotograf Ren Hang gestorben
Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert
Sehr wenige Flüchtlinge haben gefälschte Dokumente


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?