05.03.01 15:15 Uhr
 14
 

3,14 Mio sahen Schumi siegen

Obwohl der Start um 4 Uhr morgens war, habe sehr viele deutsche Frühaufsteher oder Durchmacher, den Saisonauftakt live gesehen. 3,14 Mio. Zuschauer haben Schumi live siegen sehen. RTL hatte damit einen Marktanteil von 70,6 Prozent (Vorjahr 73,4 %).

Die Einschaltquoten beim Großen Preis von Australien haben gezeigt, dass der Formel 1 Boom nicht vorbei ist. Die Wiederholung um 9 Uhr haben sogar 6,7 Mil. Formel 1 Fans gesehen.

Damit hatte RTL bei der Ausstrahlung der Aufzeichnung einen Marktanteil von 55,4 %. RTL sagt, dass der diesjährige Saisonauftakt 1,63 Mio mehr Zuschauer vor die Bildschirme brachte als im Vorjahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinuun
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: 14
Quelle: www.F1Total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

So machen Neonazis Kohle
Diane Kruger und "The Walking Dead"-Star Norman Reedus angeblich ein Paar
Oscar: Falsches Gesicht zu verstorbener Kostümdesignerin auf Leinwand projiziert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
So machen Neonazis Kohle
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?