05.03.01 13:47 Uhr
 12
 

Abkommen zweier Staaten über 'besondere Beziehungen'

Engere wirtschaftliche Zusammenarbeit haben Jugoslawien und die bosnischen Serben vereinbart.

Geregelt ist in diesem Vertrag die Zusammenarbeit bei der Kriminalitätsbekämpfung, in der Wissenschaft, im Gesundheitsbereich sowie bei Tourismus und Kultur.

Unterschrieben haben der jugoslawische Präsident Vojislav Kostunica und der Präsident der Serben Mirko Sarovic.


WebReporter: Emmitt
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Staat, Beziehung, Abkommen
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rassistische Aussagen: AfD-Politiker Alexander Gauland mahnt Mitarbeiterin ab
Markus Söder möchte in Bayern eigene Grenzpolizei und Asylbehörde einführen
Kritik an Trumps "Fake News"-Preis: Senator spricht von stalinistischen Methoden



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigshafen: Polizei schießt auf Messer-Mann
Milliardendeal: Emirates bestellt 36 Airbus-A380
Nordrhein-Westfalen: Schüsse bei Geiselnahme in Asylheim


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?