05.03.01 13:30 Uhr
 31
 

Grosser US-Sender will bei VIVA 2 einsteigen

Neben Kinowelt und der Produktionsfirma Brainpool hat überraschend auch der US-Sender NBC Interesse an einem Einstieg beim Musiksender VIVA 2 bzw. dessen Sendeplatz bekundet.

Im Sommer wird VIVA 2 wahrscheinlich auslaufen, dessen Inhalte und einige Formate werden dann in VIVA einfliessen (wie SN berichtete). Der freie Sendeplatz wird dann zu einem 'Unterhaltungs-Vollprogramm für Jugendliche', so der VIVA-Programmchef.

Planungen zufolge würde dann das Programm hauptsächlich aus Serien und Spielfilmem bestehen.


WebReporter: Shutt
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Sender, VIVA
Quelle: www.tvboardy.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er
Sophia Thomalla verteidigt umstrittenes Bild: Halbnackt an Kreuz hängend



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen
"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?