05.03.01 13:09 Uhr
 232
 

Stress schlägt auf den Magen

Übelkeit, Sodbrennen oder Appetitlosigkeit sind nur einige Symptome die durch psychischen Stress ausgelöst werden können und nicht unbedingt auf eine organische Erkrankung zurück zuführen sind.

Diese als Reizmagensyndrom benannten
Symptome können z.B. durch kritische Lebenssituationen oder starke Gewürze
ausgelöst werden.

Ein Arztbesuch wird unbedingt empfohlen
um organische Erkrankungen auszuschliessen.


WebReporter: buggiman
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Stress, Magen
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?