05.03.01 12:58 Uhr
 18
 

Großer Vulkanausbruch im Kongo

Der 3km hohe Vulkan Nyamuragira im Kongo ist ausgebrochen. In dieser Region herrschen die Rebellen, deshalb ist es unklar wieviele Personen in Gefahr sind. Bis jetzt gibt es noch keine Toten oder Verletzten.

Eine weitere Gefahr ist die Lava, die in Richtung der nahe gelegene Stadt Goma fließt. Durch die Lava wird anscheinend das Trinkwasser verseucht. Ein anderer Vulkan aus der Kette zeigte auch schon Anzeichen einer Eruption.


WebReporter: Malte01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Vulkan, Kongo, Vulkanausbruch
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heide: Wildschweine randalieren in Sparkasse und verletzen mehrere Menschen
Sachsen: Betrunkener Deutscher schlägt jungen Afghanen in Zug krankenhausreif
Demonstration gegen AfD in Berlin: Partei spricht von "Anschlag auf Demokratie"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bill Kaulitz zeigt sich in neuem "Tokio-Hotel"-Video als Dragqueen
Heide: Wildschweine randalieren in Sparkasse und verletzen mehrere Menschen
Fluggast verklagt Billigairline, weil er statt Champagner nur Sekt bekam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?