05.03.01 12:58 Uhr
 18
 

Großer Vulkanausbruch im Kongo

Der 3km hohe Vulkan Nyamuragira im Kongo ist ausgebrochen. In dieser Region herrschen die Rebellen, deshalb ist es unklar wieviele Personen in Gefahr sind. Bis jetzt gibt es noch keine Toten oder Verletzten.

Eine weitere Gefahr ist die Lava, die in Richtung der nahe gelegene Stadt Goma fließt. Durch die Lava wird anscheinend das Trinkwasser verseucht. Ein anderer Vulkan aus der Kette zeigte auch schon Anzeichen einer Eruption.


WebReporter: Malte01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Vulkan, Kongo, Vulkanausbruch
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

96-Jähriger muss in Haft: Auch Gnadengesuch von Ex-SS-Mann Gröning abgelehnt
"Coolster Affe im Urwald": H&M-Kindermodel "aus Sicherheitsgründen" umgezogen
Florida: Sechsjähriger nach Kratzer von Fledermaus an Tollwut verstorben



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittels Google-App kann man seinen "Doppelgänger" auf Kunstwerken finden
Netflix zeigt "Denver Clan"-Neuauflage im Februar
ProSieben zeigt Serien-Adaption von "The Exorcist"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?