05.03.01 12:07 Uhr
 22
 

Mehr Sicherheit durch den Einsatz von Naturfasern

Durch den Einsatz von Naturfasern, kann die Sicherheit im Autobau weiter gesteigert werden. Aufgrund ihrer hohen Zug- und Reißfestigkeit erhöhen sie die passive Sicherheit im Auto.

Zum Einsatz kommen vor allem Flachs, Sisal, Hanf und Kokosfasern.

Des weiteren arbeitet man z.B. bei Daimler daran, solche Naturrohstoffe auch im Karroseriebau einzusetzen. Vorteile hier sind keine Splitterwirkung und schwerere Verformbarkeit bei einem Unfall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: morlok5
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Sicherheit, Einsatz, Natur
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?