05.03.01 11:17 Uhr
 4.774
 

Villeneuves Wagen beschlagnahmt, der tödliche Unfall und seine Folgen

Die Identität des Streckenpostens, wird weiterhin, auf Wunsch der Angehörigen, geheim gehalten. Wie SN berichtete, starb der Streckenposten im Krankenhaus, nachdem ihm bei dem Unfall zwischen Villeneuve und R. Schumacher, ein Rad an der Brust traf.

Die Verantwortlichen des Grand Prixes in Melbourne, sowie die Teams, haben der Familie jegliche Hilfe zugesagt. Der Wagen von Villeneuve wurde beschlagnahmt um weitere Untersuchungen machen zu können.

Der Wagen von R. Schumacher, wurde schon wieder an das Team zurück gegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Unfall, Folge, Wagen
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hugh Jackman und Patrick Stewart verlassen die X-Men
Filmpreis: Französischer Thriller "Elle" bekommt zwei Cesars
Dortmund: Rapper-Konzert von Miami Yacine nach Gewalt abgesagt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
Der BND hört Auslandsjournalisten ab und bricht damit die Verfassung, so die ROG


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?