05.03.01 09:12 Uhr
 3
 

2 neue Ehrenlandräte für Göttingen

Göttingen hat 2 neue Ehrenlandräte. Klaus-Peter Bruns (SPD) und Burghard Freiherr von Bodenhausen (CDU)erhielten diese Würde in Anerkennung Ihrer Verdienste um die Region Göttingen.

Besondere Bewunderung wurde dem Kreistag für die parteiübergreifende Ehrung ausgesprochen, die beweisen, dass Leistungen ungeachtet der politischen Richtung bzw. der Parteizugehörigkeit gewürdigt würden.

Beide Politiker haben sich Jahrzente für die regionale und überregionale Politik eingesetzt und zudem viel bewegt. Der Kreis könne stolz auf solche Landräte sein, so der Braunschweiger Regierungspräsident Saipa.


ANZEIGE  
WebReporter: AS-Center
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Gott, Göttingen
Quelle: news.gtonline.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?