05.03.01 01:58 Uhr
 9
 

Bayern: Brände am Wochenende

Mindestens 10 Menschen wurden bei Bränden in Nürnberg, München und Ingolstadt verletzt, außerdem richtete das Feuer ein Schaden von mehr als einer halben Millionen Mark an.

Nürnberg: Hier explodierte ein Fernseher und setzte eine Wohnung in Brand, 5 Menschen wurden verletzt.


München: Eine Wohnung und ein Zimmer brannten hier, was zu Verletzungen bei 4 Personen führte.
Ingolstadt: Bei den Löschungsarbeiten in einer Lagerhalle wurde ein Feuerwehrmann leicht verletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Y'Luna
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Bayern, Bayer, Woche, Wochenende
Quelle: www.donau.zet.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust
Fußball: Mario Balotelli bekommt 1,2 Millionen Euro Bonus fürs "Bravsein"
Norbert-Hofer-Niederlage: FPÖ-Anhänger haben nun Angst vor Untergang Österreichs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?