04.03.01 21:52 Uhr
 1.251
 

RTL gegen RTL2 - Riesenärger wegen Reality-Show

RTL-Chef Gerhard Zeiler und RTL2-Chef Josef Andorfer konnten sich früher als gute Freunde bezeichnen. Heute sieht das anders aus. Der Streit, der zwischen den beiden steht, entstand 2000 in Cannes, bei der TV-Messeshow.

Es ging um die Reality-Show 'Die Bar'. Diese konnte für 1,8 Millionen DM gekauft werden. Zeiler und damit RTL bekam den Zuschlag. Doch auch Andorfer wollte die Show gerne im RTL2-Programm haben.

Damit Andorfer nicht ganz so schlecht gegen RTL abschneiden würde, erfand er die Sendung 'to club'. Die Idee stammt von seiner Frau. Doch RTL wird 'Die Bar' nicht senden, nachdem RTL gesehen hat, welche Zuschauerquote erreicht wurde.


WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, RTL, Riese, Reality, Reality-Show
Quelle: www.kress.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?