04.03.01 21:30 Uhr
 245
 

Krug beleidigt verarmten Telekom-Aktionär - und wird dafür gelobt

Wie ShortNews berichtete, hat Manfred Krug einen Telekom-Aktionär, der sich bei ihm über den Kursverfall der T-Aktie beschwerte, in einem Brief frech beleidigt.

Die BILD reagierte mit Empörung auf Seite 1 - das Internet-Magazin THEMA1 gibt Krug jedoch überraschenderweise recht:

Der Aktionär sei selber schuld, die Aktien nicht rechtzeitig verkauft zu haben - es sei lächerlich, Werbefiguren wie Krug oder Robert T. Online dafür verantwortlich zu machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deto
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Telekom, Aktion, Aktionär
Quelle: www.thema1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

So machen Neonazis Kohle
Diane Kruger und "The Walking Dead"-Star Norman Reedus angeblich ein Paar
Oscar: Falsches Gesicht zu verstorbener Kostümdesignerin auf Leinwand projiziert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
So machen Neonazis Kohle
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?